Einzelstücke und individuelle FMS-Sets
Artikelnummer: D

Einzelstücke und individuelle FMS-Sets

Artikelnummer: D
verfügbar
ab 12,72 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Hier können Sie einzelne Dilatatoren der FMS-Serie als Erweiterung Ihres FMS-Sets bestellen oder ein Set mit Ihren individuellen Größen zusammenstellen. Statt der vorgesehenen 2-mm-Abstufung ist somit auch eine 4-mm- oder sogar 6-mm-Abstufung möglich, wie auch einzelne, nicht zusammenhängende Größen. Diese individuellen Sets sind eine preiswerte Alternative zu den bestehenden FMS-Sets, da sie ohne Schmuckverpackung geliefert werden und Rabatte bis zu 20% möglich sind. Die bei dem jeweiligen Artikel unten angegebenen Preisstaffeln beziehen sich auf die Gesamtanzahl der bestellten Dilatatoren im Warenkorb (Positionen). Natürlich gilt der Rabatt aber auch für mehrere Dilatatoren der gleichen Größe.
Rabattstaffel:
Ab 3 Stck: 10%
Ab 4 Stck: 15%
Ab 5 Stck: 17,5%
Ab 6 Stck: 20%

Zur richtigen Auswahl der Größe:
Mit dem FMS System wird die Muskulatur nicht in starrem Zustand aufgedehnt wie bei konischen Dilatatoren, sondern durch langsames Ein- und Ausführen massiert. Dadurch werden Muskulatur und Gewebe aktiv mit einbezogen, effektiv flexibilisiert und gleichzeitig gekräftigt ohne Gefahr einer Überdehnung oder Erschlaffung. Deshalb ist es wichtig, eine Einstiegsgröße zu wählen, die leicht vom Körper aufgenommen werden kann, um diese Massage stressfrei zu ermöglichen und die Muskulatur schonend auf "Größeres" vorzubereiten.

Länge: ca 145 mm. Toleranzen in der Länge entstehen durch die mundgeblasene Spitze und den Fuß, der Außendurchmesser des Schaftes ist immer exakt angegeben.

Zwei Jahre Produktgarantie (siehe Garantiebedingungen).
Größe
Produktdetails anzeigen

Flexibilisierungs- und Massagesystem

Das Theros FMS ist ein hochwertiges therapeutisches Flexibilisierungs- und Massagesystem für den Vaginal- und Analbereich, zur Prostatamassage und zur Behandlung von Hämorrhoiden. Es beinhaltet den weltweit größten Sortimentumfang seiner Art bei extrem feiner Nuancierung und besteht aus dem bestmöglichen Material mit einer der glattesten Oberflächen, die überhaupt herstellbar ist. Alle diese Eigenschaften bedeuten: Qualität ohne jeden Kompromiss.

Das Konzept des FMS besteht darin, eine erhöhte Flexibilität durch einen Wechsel von passivem Öffnen und aktivem Schließen der Ringmuskeln mittels der speziell geformten Massageköpfe zu erzielen, statt lediglich zu dehnen. So wird gleichzeitig die Kontraktionsfähigkeit der Ringmuskulatur erheblich verbessert. Durch diese Aktivität wird vernarbtes bzw verhärtetes Gewebe wieder geschmeidiger, durchtrennte Nervenbahnen werden angeregt sich wieder zu verbinden. Herkömmliche Dilatatoren mit konischer Form zwingen den Muskel im starren, passiven Zustand auseinander. Die einzige "Erfolg" dieser Methode besteht darin, dass die Kontraktionsfähigkeit des Muskels verringert wird. Außerdem können schmerzhafte Verletzungen bei Überdehnungen infolge zu schneller Steigerung entstehen, wenn nicht ohnehin ein Staucheffekt eintritt, der ein Einführen fast unmöglich macht. Das FMS-Prinzip der Aktivierung orientiert sich an den Prinzipien des Muskeltrainings: Aktivität und Dehnung im Wechsel, das Ganze mit feinen, aber messbaren und nachhaltigen Steigerungen. Denn ein aktiver, flexibler Muskel ist alles andere als schlaff und ausgeleiert, sondern verfügt über eine erhöhte Spannkraft und Dynamik.

Besondere Eigenschaften:
  • Erhältlich in Größen von 30 bis 56 mm zur genauen Anpassung an die jeweilige Anwendung bzw die individuelle Physis
  • Sehr feine Abstufungen in 2mm-Schritten erlauben eine schonende, aber effiziente und nachhaltige Steigerung der Flexibilisierung bei gleichzeitiger Gewebestraffung statt Überdehnung durch zu große Abstände
  • Kein "Stauch"-Effekt wie bei konischen Dilatatoren
  • Jeder Dilatator ist handgefertigt / mundgeblasen. Das Bor-Silikatglas höchster Qualität mit TÜV-Zertifikat ist nach Euro Norm ISO 25178 um ein vielfaches glatter als Kunststoff bzw Industrieglas und verhindert auch bei längeren Anwendungen das Entstehen von Hautirritationen
  • Bor-Silikatglas ist extrem hart, stoßresistent und Temperatur-schockresistent.

Anwendungsbereiche:
  • Flexibilisierung und Massage des vaginalen Introitus und des Perineums (Damm) um geburtsbedingten Verletzungen vorzubeugen
  • Flexibilisierung von Vernarbungen oder Verwachsungen im Vaginal- oder Analbereich nach Geburten oder Operationen und Re-Sensibilisierung von Nervenbahnen
  • Behandlung von Hämorrhoiden: Effektive Reposition der Hämorrhoide durch exakt anpassbare Größe und Kühlung (Kryotherapie)
  • Effektive Prostatamassage durch die weiche Form der Spitze und passender Größe für jeder"mann"
  • Flexibilisierung und Kräftigung des analen Schließmuskels
  • Behandlung psychisch bedingter Blockaden in der Anal- bzw Vaginalregion (Vaginismus) durch behutsame Entkrampfung im Rahmen der Vegetotherapie nach W. Reich bzw Bio-Energetik nach A. Lowen
  • Erotisch-sprituelle Anwendungen wie das Erkunden des scheinbar gegensätzlichen, aber in allen Geschlechtern anteiligen Prinzips: Frau penetriert Mann, Mann erfährt Penetration durch die Frau

Erhältlich in neun Sets mit je sechs Dilatatoren verschiedener Einstiegsgrößen, je ca 145 mm lang (manufakturbedingt). Lieferung in wertiger schwarz-roter Schmuckschatulle. Inklusive fachkundiger Anleitung für die verschiedenen Anwendungen.

Anwendungsbeispiele:
  • Zur Flexibilisierung wird zunächst ein sehr kleiner Dilatator erwärmt und nur so weit eingeführt, bis die Spitze den Ringmuskel passiert hat. Nach einer kurzen Wartezeit wird der Dilatator durch Zusammenziehen des Muskels wieder herausgedrückt. Dieses wird so oft wiederholt, bis der Ringmuskel weich und flexibel ist. Danach kann sehr leicht mit dem nächsten Größe um zwei Millimeter gesteigert werden. Durch die sehr feinen Abstufungen wird der Muskel schonend, aber in kurzer Zeit effektiv flexibilisiert und gekräftigt. Eine spürbare Veränderung stellt sich bereits nach einigen Anwendungen ein.
  • Hämorrhoiden werden am besten mit einem gekühlten Dilatator behandelt. Dazu füllt man den Dilatator mit Watte oder Küchenpapier und legt ihn in Wasser, bis das Material komplett gesättigt ist. Der Dilatator wird vor der Anwendung im Kühlschrank gekühlt.
  • Mit Watte oder Küchenpapier gefüllte Dilatatoren können auch im Wasserbad erwärmt werden. Vor der Anwendung kurz auf den Kopf halten, bis kein überschüssiges Wasser mehr austritt. Danach bleiben die Dilatatoren in jeder Position zuverlässig trocken und halten die Temperatur sehr lange.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen