FMS: Wie finde ich die richtige Größe?

Bei manchen Beschwerden ist der Einsatz eines einzelnen Dilators ausreichend, andere erfordern mehrere Dilatoren im Set. Im Menü unter den verschiedenen Erkrankungen findest du Hinweise dazu.

Ein zu kleiner Dilator hat zu wenig Wirkung, ein zu großer ermöglicht kaum oder gar keine Bewegung oder lässt sich vielleicht gar nicht erst einführen. Die optimale Größe oder Einstiegsgröße bei einem Set sollte zwar eine kleine Herausforderung darstellen, sollte aber auf keinen Fall beim Einführen oder langsamen Hin- und Herbewegen Schmerzen verursachen.

Die richtige Größe eines Dilators oder das richtige Set (also das mit der richtigen Einstiegsgröße) lässt sich nicht ableiten aus biometrischen Daten wie Statur, Alter usw., denn schon die individuellen Unterschiede von Vagina bzw. Anus sind groß. Weitere wesentliche Faktoren sind, wie intensiv die jeweiligen Beschwerden ausgeprägt sind, psychische Aspekte oder auch sexuelle Gewohnheiten. Ein handelsübliches Standardset für alle und alles erleichtert zwar den Verkauf, ist jedoch für die Anwender*innen nicht wirklich zielführend. Unsere Produkte lassen eine höchst individuelle Auswahl zu, das macht ihren besonderen Erfolg aus. Das setzt allerdings voraus, dass du dich zunächst mit dem eigenen Körper beschäftigst:
Du findest die optimale Größe oder Einstiegsgröße also nur durch Probieren. Geeignet hierfür sind neben Erotikartikeln z.B. verschiedene Größen von Tampons, Stiften, Stielen, Kerzen, die du in Kondomen probierst. Diese Selbstuntersuchung sollte mit einer spielerischen, neugierigen Leichtigkeit statt mit Scham vorgenommen werden. Das erscheint zunächst einmal etwas mühsam, vielleicht sogar befremdlich, aber in vielen Fällen ist genau diese Initiative und eine veränderte Einstellung zum Körper über das „Sich Kennlernen“ der erste Schritt zur Heilung. Wenn du diese Selbstuntersuchung nicht vornehmen kannst oder willst, empfehlen wir eines unserer Standart Sets, deren Größenauswahl sich im Laufe der Jahre über Erfahrungen und Rückmeldungen herauskristallisiert hat.
Wenn du dir dein individuelles Set zusammenstellst, ist noch die Abstufung wichtig:
Mit 1- 2 mm-Abstufungen ist ein schonenderes und schnelleres Vorgehen möglich, u. U. sogar eine Steigerung von mehreren Größen direkt hintereinander.
Bei 4 mm-Abstufungen sind längere Anwendungszeiten der einzelnen Größen notwendig, bevor gesteigert werden kann.
Größere Abstufungen innerhalb eines Sets sind nicht empfehlenswert.

Was ist, wenn die bestellten Dilatoren nicht passen?

Kein Problem. Geh einfach folgendermaßen vor: Nach Erhalt der bestellten Dilatoren probierst du zunächst den größten Dilator des Sets, dann eine Nummer kleiner usw. Die Größeren werden natürlich zunächst nicht passen, aber auf diese Weise (von oben nach unten) wirst du die richtige Einstiegsgröße exakt ermitteln, ohne die Versiegelung zu kleiner Dilatoren geöffnet zu haben. Diese Dilatoren kannst du zurückschicken und verrechnen lassen.

Wir versenden mit DHL Expess
Wir versenden mit Deutscher Post
Wir akzeptieren Zahlungen per Vorkasse
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal
Wir akzeptieren Zahlungen per VISA
Wir akzeptieren Zahlungen per Mastercard
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand